Loading...

Risalamande – Dänischer Mandelmilchreis

Weihnachten in Dänemark ist ein wahres Schlemmerfest, dazu haben die Dänen zahlreiche traditionelle Rezepte angesammelt die auch rege in die Tat umgesetzt werden. Die Dänen stehen auf Milchreis, oder sie verarbeiten den Milchreis nur weil die obligatorischen Weihnachtsnisser, kleine Weihnachtskobolde die sich dafür verantwortlich zeigen das genug Platz für die Geschenke unterm Baum ist, den Milchreis den die Dänen auf den Dachboden stellen partout nicht aufessen wollen. Naja, wie auch immer, Risalamande ist eine Art Milchreispudding mit Mandeln der mit heißen Kirschen serviert wird. Wer auf Milchreis steht, der wird Risalamande lieben. Also ran an den Herd und nachkochen, ist echt nicht so schwer.

Der Dannebrog

Die Flagge Dänemarks, der Dannebrog (oder Danebrog), ist den Dänen heilig. Dabei ist es nicht mal die Form, denn hier sind die Dänen recht freigiebig. Vielmehr sind es die Beflaggungsrichtlinen [ … ]

Hammershus

An der Nordwestseite der dänischen Insel Bornholm steht mit Hammershus eine der größten Burgruinen Nordeuropas. Ihre beeindruckende Lage hoch über der Ostsee, ihre immense Größe und ihre bewegte Geschichte machen [ … ]

Bondepige med sloer (Bauernmädchen im Schleier)

Bauernmädchen im Schleier, ein dänisches original. Dieses Schichtdessert ist schnell zubereitet sieht lecker aus und schmeckt auch so. Im dänischen Original heißt es „bondepige med slør“. Am besten schichtet man die Zutaten in einem kleinen Gläschen. Die Hauptzutaten Schwarzbrot, Äpfel und Sahne hat man meist zu Hause, Preisselbeeren (es geht auch Himbeermarmelade) meist auch. Also ab in die Küche und schon mal einen Testdurchlauf starten.

Rønne

Rønne (Rönne) auf Bornholm ist mit ungefähr 14 000 Einwohnern die größte Stadt und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum auf der dänischen Insel Bornholm. Ca. 1/3 der gesamten Einwohner von [ … ]